Botanischer Garten

Anschluss nicht verpassen! Gehaltsunterschiede bis über 50%

Februar 2014

Anschluss nicht verpassen! Gehaltsunterschiede bis über 50%

BG-BGBM

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen der Betriebsgesellschaft,


immer mehr Kolleginnen und Kollegen interessieren sich für gewerkschaftliche Organisierung. Sie haben erkannt, dass wir nur gemeinsam und geschlossen unsere Arbeits- und Einkommensbedingungen verbessern können.
Unsere Einkommen liegen weit hinter denen der Kolleginnen und Kollegen im Geltungsbereich des TV-L. Der Grund dafür ist, dass es immer noch keinen aktuell geltenden Tarifvertrag gibt. Die untenstehende
Übersicht macht beispielhaft deutlich, um wie viel wir beim Bruttomonatsentgelt hinter der normalen Tarifentwicklung zurückliegen. Der Unterschied ist beachtlich und wird Ihnen auffallen. Differenzen von
zum Teil über 50% für langjährige Mitarbeiter sind die traurige Realität. Unser Ziel könnte es sein, dass alle Kolleginnen die gleiche Bezahlung – und zwar den TV-L (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder) – erhalten!


Wie geht es weiter?


Wir sind noch meilenweit von demokratischer Legitimation und Durchsetzungsfähigkeit der Gewerkschaft im BGBM entfernt. Tarifverhandlungen machen erst Sinn wenn mindestens die Hälfte der Belegschaft organisiert ist. Nur so sind Tarifverhandlungen aus einer Position der Stärke erfolgreich möglich.

Mit kollegialen Grüßen,
Susanne Feldkötter (ver.di)

Entgeltvergleich Botanischer Garten ver.di Entgeltvergleich Botanischer Garten