Nachrichten

ZLB-Flyer gegen Bestandsrationalisierungen

ZLB-Flyer gegen Bestandsrationalisierungen

Eine Beschäftigteninitiative aus ehemaligen und gegenwärtig in der Zentral- und Landesbilbiothek Berlin (ZLB) arbeitenden Kolleginnen und Kollegen ist gegen die geplanten Rationalisierungen des Buchbestandes aktiv geworden. Zu den Unterstützern gehört auch die verdi Betriebsgruppe der ZLB. Die Initiative verteilt dabei regelmäßig eigenes Infomaterial vor den Häusern der ZLB. Wir haben den aktuellen Flyer der Aktiven für Euch dokumentiert, in dem die Betriebsgruppe u.a. zur Teilnahme an einer Petition gegen die Kürzungen aufruft..

Hier geht's zur Petition.