Aus- und Weiterbildung

Streikrecht bei Außenseiter-Arbeitgebern

Infothek

Streikrecht bei Außenseiter-Arbeitgebern

Streikrecht bei sog. Außenseiter-Arbeitgebern ver.di Streikrecht bei sog. Außenseiter-Arbeitgebern

Im Laufe der Tarifrunde stellte sich erneut die Frage, wer – außer den Beschäftigten bei tarifgebundenen Arbeitgebern – eigentlich aktiv an Streiks teilnehmen darf. Unsere Mitglieder in den öffentlich rechtlichen Stiftungen, die keinem Arbeitgeberverband angehören, haben wir bereits 2008 in einem Flugblatt aufgeklärt, dass sie an Arbeitskampfmaßnahmen aktiv teilnehmen können.
Doch damit ist der Kreis der Streikberechtigten bei Außenseiter-Arbeitgebern nicht erschöpft. Wie das Bundesarbeitsgericht (BAG) schon in einem Urteil aus 2003 zeigt, ist der Kreis der Außenseiter-Arbeitgeber viel weiter zu.